Der Klassiker zum Filmabend. Oder für den Kindergeburtstag. Oder für einfach mal so, weil man Lust drauf hat. Man braucht nicht viel und es ist schnell zubereitet 🙂


DIE EINKAUFSLISTE.

  • 70g Popcornmais
  • 2 EL Zucker
  • 2 EL Pflanzenöl (z.B. das Back- & Bratöl)

DIE ZUBEREITUNG.

  1. Popcornmais und Zucker vermengen. Dadurch karamellisiert der Zucker bereits beim Poppen des Mais und es schmeckt hinterher so richtig lecker.
  2. Einen großen Topf mit Deckel nehmen und das Öl und das Popcorn-Zucker-Mischung hineingeben.
  3. Den Topf richtig heiß werden lassen. Deckel nicht vergessen. Zwischendurch immer mal wieder den Topf etwas schütteln, damit nichts anbrennt.
  4. Wenn die ersten POPPs zu hören sind, den Herd abstellen und warten bis es aufhört zu poppen.
  5. Das Popcorn direkt in eine Schüssel umfüllen und genießen.

0,50 €

DIE KOSTEN.


Bei der oben angegeben Mais-Menge zahlst ihr circa 0,50 €. Ich würde sagen: Ein Schnapper.